Vorsätze fürs neue Jahr

Eigentlich ist mein letzter Eintrag etwas albern. Wenn man überlegt das ich meine Haare als dermaßen großes Problem dargestellt habe, vergleichbar mit der Klimakatastrophe kann ich im nachhinein wirklich nur über mich lachen. Also alle bitte einmal laut: HAHA!

Gut, zusammenfassend kann man zu Silvester sagen:
      1. man sollte sich vorher überlegen, welche Art von Feier
         einen erwartet, da man sich 
      2. Kleidertechnisch darauf vorbereiten sollte und
      3. es wird ja nicht mein letztes Silvester sein!

Dieses Jahr wird die Party besser bzw. dieses Jahr werde ich auf eine wirkliche Party gehen. Das ist mein guter Vorsatz fürs neue Jahr! *hihi*
Ich habe mir noch mehr Vorsätze gemacht. (da ich insgesamt nichts alkoholisches trinke, muss ich auch kein ''ich werde weniger trinken''-Vorsatz aufstellen) Wollt ihr sie mal lesen? Egal, ich schreibe sie trotzdem:

1. Ich lasse die Finger von Fußballspielern (man kann davon ausgehen das sie entweder assozial oder Arschlöcher sind)
2. Ich lasse die Finger von Kerlen mit einer festen Freundin (wenn sie auf den Flirt einsteigen kann man ebenfalls davon ausgehen das sie assozial oder Arschlöcher sind)
3. Ich werde auf viele, viele Partys gehen und
4. viele, viele neue Freunde finden, wodurch ich
5. auf noch mehr Partys gehen kann!
6. Ich werde nicht hoffen! Wenn man anfängt zu hoffen ('' Ich HOFFE er ändert sein Verhalten'' ''Ich HOFFE es ändert sich die Situation'') ist eh alles zu spät..
7. Ich vertraue keinen Kerlen mehr, außer sie sind schwul oder haben zumindest absolut kein Interesse an mir.
8. Ich werde mich NICHT verlieben. Dadurch werde ich 
9. meine wunderschönste Vorherbestimmung als 'Arschlochmagnet' endgültig an den Nagel hängen. Auch wenn es mir sehr schwer fällt. HAHAHA!
10. Ich werde das arme Mädchen aus Berlin aufklären, was ihr Süßer ihr alles verschwiegen hat! ( meine kleine persönliche Rache an ihm
)
 Das sind erstmal meine wichtigsten Vorsätze! ( In der Schule besser werden, habe ich eh aufgegeben. Ich bin und bleibe Mittelmaß in jeder hinsicht >.< )
Wenn mir noch was anderes einfällt, werde ich es ergänzen!
KÜSSE!

5.1.10 02:37, kommentieren

Silvester _ Bloggeburt

Hey meine Lieben!
Ich weiß nicht wer das hier sich anguckt und ob es sich überhaupt jemand anguckt. Egal!
Heute ist Silvester. Es beginnt ein neues Jahr. Ein aufregendes Jahr. Alles ist möglich, alles kann passieren!
Ich muss mein Leben verändern, mich verändern, meine Einstellung zum Leben verändern.
Also, warum nicht eine Art Tagebuch führen? Ich möchte euch an meinem neuen Leben teilhaben lassen. 
Gleich kommt eine meiner besten Freundinnen. Wir werden zusammen ins neue Jahr rein feiern. Es ist mehr oder weniger eine Notlösung. Eigentlich wollten meine Mädels und ich am Strand das Neujahr begrüßen, aber der Plan wurde hinfällig, da von 7 nur 2 wirklich lust hatten. Also haben sich alle aufgeteilt.
Ich und meine Süße gehen mit meinen Eltern zu Bekannten.
Keine Ahnung wie der Abend wird, aber bis jetzt freu ich mich sehr drauf! Ein klitzekleines Problem ist bloß, dass meine Haare sich weigern das zu machen, was sie sollen. Eigentlich habe ich glatte Haare, zwar viel Volumen, aber glatt. Da ohne Glätteisen gar nichts läuft, muss ich aufpassen das sie nicht verbrannt werden, also habe ich heute mal auf Haare föhnen verzichtet und der Luft vertraut. Es stellt sich heraus: das war ein Fehler! Jetzt habe ich absolut buschige Haare und sogar teilweise Locken. HALLO LOCKEN?! Omg wie soll ich das nur in 2 Stunden wieder hinbiegen ohne sie zu waschen? HILFE!!!
Egal, es muss einfach funktionieren! Irgentwie...
Küsse !

1 Kommentar 31.12.09 16:35, kommentieren